Lernangebot 3 – 4

Ziele der Jahrgangsstufen 3-4

  • alle SchülerInnen zu „selbstbewussten jungen Menschen“ erziehen
  • auf Teamfähigkeit wird viel Wert gelegt
  • im Hinblick auf kommende gesellschaftliche Anforderungen setzen wir auf Arbeitsverhalten, Disziplin und allg. Wertevermittlung

Unser Angebot im Bereich „Bildung“:

  • individuell angepasste Lernangebote
  • Beratung, wenn es um einen evt. Wechsel auf eine Grund- oder Hauptschule geht
  • Lehrpläne verschiedener Schularten können je nach individuellem Lernvermögen angeboten werden

im Bereich „soz.emot. Entwicklung“, wenn´s mal schwierig wird:

  • time-out zur Besinnung
  • Klassenwechsel für kurze Zeit
  • Hilfe durch Soz.päd.
  • Flexibles Unterrichtsende
  • individuelle Gespräche mit Schüler/innen
  • regelmäßige, kooperative Absprachen
  • Verhaltensprotokolle (Lehrer, Schüler, Eltern), um Fortschritte sichtbar zu machen
  • Nacharbeit
  • „Zeit“ für Schüler und Lehrer, um Nachhaltigkeit zu erzielen

im Bereich Aktionen und „Kooperation mit außerschul. Partnern“:

  • Schwimmen
  • Hundetherapie
  • „Lesemutti“
  • Unterrichtsgänge
  • Ausflüge
  • Kooperation mit GS und HS
  • Schulfeste
  • Gottesdienste
  • gemeinsame Frühstücke
  • Schullandheimaufenthalte
  • kooperative, vernetzende Zusammenarbeit mit Eltern, Jugendsozialarbeit an Schulen, Beratungsstellen, Jugendamt und sonstige Fachdienste
  • Vernetzung mit dem T.U.N. e.V.
  • Förderverein
  • Bildungspaket (Soz.päd.)
  • HPT, Wolfratshausen
  • OffeneGanztagesSchule (OGS) im Haus

Methodenkompetenz, Arbeitsweisen, Unterrichtsmerkmal:

  • Helfersystem (Pate sein)
  • Abwechslungsreiche Arbeitsweisen
  • Sozialformen (Partner-, Gruppenarbeit, einzeln)
  • Wochenarbeitsplan
  • Frontaler Unterricht
  • Situativer Unterricht
  • Handelndes, materialgeleitetes, anschauliches Lernen